origami-programm

cover-web

Mister Origami

Autor: Bastian Baier, Robert Mühlich

Zeichner: Bastian Baier, Robert Mühlich

Genre: Eastploitation Parodie


14,00 €


ISBN: 9783942547146

Erschienen: 08-2014

Einband: Softcover

Format: Din A5

Seiten: 108

Farbe: Farbe


Hier erhältlich:


Kurzbeschreibung:

Als der kleine Philipp Krautstengel in seiner Kampfsportschule auftaucht, um Karate zu lernen, ahnt der Sensei Shinji Origami noch nicht, auf welche Reise er sich mit seinem neuen Schüler begeben wird.

Oder… naja… vielleicht doch. Denn anstatt seinen hoffnungsvollen (aber leicht ablenkbaren) Eleven in die Kunst des Kampfsports einzuführen, nutzt er die Gelegenheit, sein bewegtes Leben Revue passieren zu lassen. Mit anderen Worten, endlich hat er einen Zuhörer für seine „Geschichten von Damals“ gefunden.

In 4 Trainingseinheiten und ebenso vielen Rückblenden wird klar: Karatelernen ist auch nicht mehr das,  was es mal war und generationsbedingte Interessenkonflikte zwischen Lehrer in Schüler gibt es in jeder Turnhalle… sei sie noch so muffelig.

Vollgestopft mit Querverweisen auf 80er Jahre Karatefilme und Action-Popkultur erzählen Bastian Baier und Robert Mühlich einmal mehr eine genauso absurde wie bewegende Geschichte über zwei Figuren, die in ihrem Aussenseitertum keine Schande, aber auch nicht wirklich einen Anlass sehen, über sich selbst hinauszuwachsen: Echte Nerds eben –  verschroben, lustorientiert und unterkühlt … so wie der Humor der beiden fränkischen Schöpfer, die mit Mr. Origami einen Instant-Klassiker
unter den bald bestimmt total angesagten Karate Novels erschaffen haben dürften.

Mit seinen vielen intertextuellen Anspielungen auf Kampf-, Aktion und Trickfilme, Star Wars und Stephen King ist der Comic eine spaßige Abwechslung zu so manch ernsthafter Thematik, die im deutschen Comicbetrieb heutzutage zu finden ist.

-Auszug aus der Laudatio von Max Höllein zur lobenden Erwähnung beim ICOM Independent Comic Preis 2015 für Mister Origami