Zwerchfell Verlag - Independent Comics seit 1988

Aike Arndt

Geboren 1980 in Neuss, studierte Aike Arndt nach seinem Zvilidienst Design in Münster. Seit 2007 ist er als freiberuflicher Illustrator und Animator tätig. Sein Animationsfilm “Styx” wurde 2008 für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert. Dessen Nachfolger “Atlas” gewann 2011 den SWR Publikumspreis beim Stuttgarter Trickfilm Festival. Aike lebt in Berlin und arbeitet bereits am dritten Band um seinen ganz eigenen “Gott”.

Aike Arndt
Aike Arndt

Aike Arndt

Geboren 1980 in Neuss, studierte Aike Arndt nach seinem Zvilidienst Design in Münster. Seit 2007 ist er als freiberuflicher Illustrator und Animator tätig. Sein Animationsfilm “Styx” wurde 2008 für den Deutschen Kurzfilmpreis nominiert. Dessen Nachfolger “Atlas” gewann 2011 den SWR Publikumspreis beim Stuttgarter Trickfilm Festival. Aike lebt in Berlin und arbeitet bereits am dritten Band um seinen ganz eigenen “Gott”.

Von Aike Arndt bei Zwerchfell erhältlich